SMC Corporate Partnering

Megatrends und daraus abgeleitete Entscheidungen sind ein wesentlicher Faktor für künftige Erfolge in deutschen Unternehmen. Konzerne und Mittelständler agieren dabei sehr unterschiedlich: Im Gegensatz zu Großunternehmen verpassen viele Mittelständler aus Zeitgründen wichtige Entwicklungen im Personal- und Kundenmanagement. Für diese Unternehmen hat SMC das Partner 3.0® – Konzept entwickelt.

Der Schwerpunkt: Die systematische Gewinnung und Bindung von Mitarbeitern und Kunden.

Die Methode: Aus Megatrends entwickeln wir mittelstandsgerechte und einfach umzusetzende Maßnahmen.

Das Ergebnis: Mehr Umsatz mit Kooperationen, individuell vielfältigen Prozessen und effizienten Werkzeugen und Lösungen.

Unsere Themen:

Partner 3.0® sind Mitarbeiter, Kunden und Partner deren Erwartungen zunehmend von Megatrends geprägt sind. Sie streben Beziehungen an, die Ihre individuellen Anforderungen stärker berücksichtigen und zeichnen sich durch eine hohe Loyalität und Motivation aus.

Daraus resultieren stabile und vertrauensvolle Partnerbeziehungen, die eine Basis für langfristige Planungssicherheit und dauerhaften Geschäftserfolg sind. Partner 3.0® sind Mitarbeiter, Kunden und Partner, die ein Unternehmen aktiv voranbringen.

PartnerIntelligenz 3.0® ist ein wertebewusstes Kompetenzmodell für den Mittelstand, bei dem die Partner 3.0® und der Aufbau von stabilen und ertragreichen Beziehungen im Mittelpunkt stehen.

Ein Unternehmen mit PartnerIntelligenz 3.0® optimiert seine internen und externen Prozesse, um die richtigen Mitarbeiter, Kunden und Partner zu identifizieren, zu gewinnen und zu binden.

Partnerintelligente Prozesse zeichnen sich durch ihre individuelle Vielfalt, einem hohen Effizienzgrad und ihrem Bestreben nach systematischen Kooperationen mit dem Partner 3.0® aus.

Ein gutes Partnerprogramm ist die wichtigste Voraussetzung für einen erfolgreichen Umsatz mit Partnern. Insbesondere für den Mittelstand gilt: Je weniger Alleinstellungsmerkmale das Unternehmen bzw. das Produkt hat, umso professioneller muss das Partnerprogramm gestaltet sein. Nur wer sich geschickt verkauft und für die Partner 3.0® richtig aufstellt, gewinnt und bindet diejenigen Partner, die dauerhaft zum Vertriebserfolg beitragen.

Partnerprogramme werden in mehrere Bereiche gegliedert. Einer der Bereiche umfasst
vorbereitende Maßnahmen, um die richtigen Partner zu identifizieren und um einen erfolgreichen Erstkontakt herzustellen: Dokumentation der Anforderungen und Erwartungen an Partner, Definition des Partner-Win-Cycle, Erstellung eines Partnervertrages, Vorbereitung eines Document of Cooperation. Ein anderer Bereich dient der professionellen Darstellung der Leistungen einschließlich einer Mehrwerts- und Nutzen-Dokumentation für potenzielle Partner: Aus- und Weiterbildung-Maßnahmen, Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten, KnowHow-Transfer, Margen- und Bonusleistungen, Logistik-Leistungen, Partner-Level, Cafeteria-System.

Wenn Unternehmen zeitnah neue Märkte und Kunden gewinnen möchten, reichen die klassischen Vertriebsmethoden der Kaltakquise nicht aus. Der moderne Vertrieb bindet gezielt Multiplikatoren, die sich aus Marketing-Kooperationen ergeben. Erfolgreiche Unternehmens-Allianzen sind selten zufällig entstanden, sondern das Ergebnis einer gezielten Strategie.

Die meisten Kooperations-Varianten sind für den Interessenten offensichtlich. Sie reichen vom einfachen Empfehlungsmarketing bis hin zum sehr erfolgreichen Produkt-Bundling. Im Mittelstand haben sich auch Coupon- und Social Media-Aktionen in Verbindung mit gemeinsamen Veranstaltungen etabliert.

Partner-Win-Cycle

Erfolgreiches Partnermanagement zeichnet sich durch die strategische Gewinnung, Bindung und Steuerung von Partnern aus. Dafür haben wir den „Partner-Win-Cycle“ auf Basis der Partner 3.0® – Methode entwickelt.
Unser Analyse-Tool unterstützt die strategische und zielgerichtete Partnerauswahl. Wir unterstützen bei der Erstellung eines systematischen Partnerprogramms und bieten viele praktische Tipps für eine effiziente Bindung und Steuerung der Partner.

Partner-Auswahl

Nutzen Sie für die strategische Partnerauswahl entscheidende Kriterien der Vertriebs- und Kundenstruktur.

Partner-Auswahl

Mit dem SMC-Kompetenzmodell PartnerIntelligenz 3.0® akquirieren Sie sowohl Kunden als auch Partner effizient und professionell.

Partner-Akquise

Überzeugen Sie ausgewählte Unternehmen bereits im Erstkontakt mit individuell angepassten Lösungen.

Partner-Akquise

Begeistern Sie Ihre potenziellen Partner von Anfang an! Ein individuell konfiguriertes „Document of Cooperation“ erleichtert jede Partner-Gewinnung.

Partner-Analyse

Profitieren Sie von dem Partner-Quality-Check und identifizieren Sie Ihre A-, B-, und C-Partner.

PARTNER-ANALYSE

A-Partner binden, B-Partner fördern und C-Partnern kündigen. Erfahren Sie, wie Sie die unterschiedlichen Potenzialen Ihrer Partner für Ihren Erfolg nutzen können.

Partner-Motivation

Sichern Sie sich langfristigen Vertriebserfolg durch individuelle Motivation und Entwicklung Ihrer Partner.

MOTIVATION MIT CAFETERIA-SYSTEMEN

Mit dem Cafeteria-System fördern Sie das Engagement Ihrer Partner – individuell und flexibel!