Die meisten Mitarbeiter-Motivations-Instrumente werden vom Vorgesetzten eingesetzt – nicht von Kollegen. Der ThankYOU – Award ist demgegenüber ein Instrument, bei dem die Anreize von Mitarbeitern für Kollegen gesetzt werden. Der materielle Benefit für den Kollegen ist überschaubar – aber die Wirkung ist für alle Beteiligten phänomenal!

Ein Mitarbeiter-Award ist ein Dankeschön und ein besonderes Signal der Wertschätzung für eine besondere Unterstützung oder Leistung. Die Gestaltungsmöglichkeiten der Awards sind vielfältig:

  • Urkunden, die persönlich übergeben werden –
  • Urkunden, die per mail versendet werden
  • Blumen oder ein kleiner Pokal
  • Gutscheine – auch in Verbindung mit Cafeteria-Systemen (Vergütungsmodell im Personalmanagement)

 

Vereinbaren Sie Award-Spielregeln:

  • Jeder Mitarbeiter darf binnen 6 Monaten max. 1 Award vergeben.
  • Ein Mitarbeiter darf einen Award nicht hintereinander an dieselbe Person vergeben.
  • Optional: Schließen Sie eine Award-Verleihung an direkte Teammitglieder aus.
  • Optional: Veröffentlichen Sie Award-Verleihungen im Intranet

 

Der besondere Charme eines Mitarbeiter-Awards ist der Überraschungseffekt. Bei klassischen Vergütungsmodellen ist dem Mitarbeiter bewußt, dass er im Personalgespräch eventuell Belobigungen erhält. Der Mitarbeiter-Award wird demgegenüber überraschend von Kollegen verliehen. Besonders positiv fällt auf, dass Mitarbeiter-Awards oftmals abteilungsübergreifend vergeben werden.

Optional: Um die Wertschätzung zu verdeutlichen und um gleichzeitig einen Missbrauch zwischen „Freunden“ zu vermeiden, besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Award von dem Vorgesetzten des Schenkenden gegenzeichnen lassen. Dieses kann in Einzelfällen aber auch Hemmungen aufbauen und dazu führen, dass ein Mitarbeiter seinem Kollegen keinen Award verleiht – Geschmackssache!

TIPP: Mitarbeiter-Awards sind ein einfaches Anreiz-System aber ein perfektes Motivationsinstrument und beeinflusst das Team- und Unternehmensklima nachhaltig positiv. Nutzen Sie Awards ggfls. in Verbindung mit einem Cafeteria-System und vereinbaren Sie Award-Spielregeln.